Preise BN

Multi-Apertur-Kerne in 73 und 43 Materialien werden nur auf Impedanz kontrolliert. Das 61 NiZn-Material wird sowohl für die Impedanz als auch für den AL-Wert gesteuert. Das Hochfrequenzmaterial 67 wird auf den AL-Wert gesteuert. Minimale Impedanzwerte sind für die markierten Frequenzen angegeben. Die minimale Impedanz ist typischerweise die aufgelistete Impedanz von weniger als 20%.

Multi Multi-Apertur-Kerne in 73 und 43 Material werden auf dem 4193A Vector Impedance Analyzer auf Impedanz gemessen. Die 61 und 67 Multi-Apertur-Kerne werden mit dem 4291A Impedance Analyzer getestet. Alle Impedanzmessungen werden mit einer einzigen Umdrehung in beide Löcher durchgeführt, wobei die kürzeste praktische Kabellänge verwendet wird.

Die 61 und 67 Material Multi-Loch-Perlen sind auf AL-Wert getestet. Die Testfrequenz beträgt 10 kHz bei <10 Gauss. Die Testwicklung sind fünf Windungen, die durch beide Löcher gewickelt sind.

Multi-aperture cores in 73 and 43 materials are controlled for impedance only. The 61 NiZn material is controlled for both impedance and AL value. The high frequency 67 material is controlled for AL value. Minimum impedance values are specified for the + marked frequencies. The minimum impedance is typically the listed impedance less 20%.

Multi-aperture cores in 73 and 43 material are measured for impedance on the 4193A Vector Impedance Analyzer. The 61 and 67 multi-aperture cores are tested on the 4291A Impedance Analyzer. All impedance measurements are performed with a single turn to both holes, using the shortest practical wire length.

The 61 and 67 material multi-hole beads are tested for AL value. The test frequency is 10 kHz at < 10 gauss. The test winding is five turns wound through both holes.

 

Breitband-Transformatoren

Breitband-Transformatoren sind - wie der Name schon gesagt - Transformatoren, die über einen weiten Frequenzbereich einsetzbar sind. Sie können außerdem eine Auf- und Abwärts-Impedanztransformation bewirken, eine unsymmetrische an eine symmetrische Last anpassen oder beide Aufgaben gleichzeitig erfüllen.

Der 2-Loch -  Ferritkern (auch als "Schweinenase" oder "Doppelauge" bezeichnet) ist als Balun bekannt und für Kleinleistungsanwendungen sehr beliebt. Balun-Kerne wurden entwickelt, um mit einer möglichst hohen Impedanz pro Windungslänge die Anwendung als Breitbandübertrager zu begünstigen. Doppelloch-Balunkerne sind für den Einsatz in Kleinleistungs-VHF und UHF-Anwendungen und für die Transformation von 75 auf 300 Ohm weit verbreitet. Die Schaltbilder zeigen einige typische Anwendungsfälle für Balune und Anpassungstransformatoren. Der mit den eingezeichneten Punkten bestimmte Anfang der jeweiligen Wicklung ist für die richtige Funktion (Phasenlage) unbedingt zu beachten.

Die Bandbreite der Breitband-Transformatoren hat praktische Grenzen. Die untere Frequenzgrenze ist durch Parallel-Induktivität und Parallel-Widerstand bestimmt. Diese Werte müssen genügend hoch bleiben, um eine akzeptable Anpassung zu gewährleisten und sind, wenn nicht ein Kern mit niedrigen "Q" verwendet wird, die dominierenden Faktoren. Im Normalfall soll die induktive Reaktanz bei niedrigsten Frequenz 4 x größer als die Eingangsimpedanz sein. Es kann aber zum Erreichen dieses Verhältnisses eine sehr große Windungszahl erforderlich sein, die schlechter. Durch die Verwendung von Kernen mit hoher Permeabilität lässt sich zwar die Zahl der benötigen Windungen herabsetzen; es sind aber Sättigungseffekte - besonders bei Anwendungen mit höheren Leistungen -  zu berücksichtigen. So wird gelegentlich von der 4 x größer Regel abgewichen, um an der obere Frequenzgrenze bessere Übertragungseigenschaften zu erzielen.

!

BN43-202

Material 43 - Permeabilität 850

Für Breitbandanwendungen bis 30 MHz ist das Material '73', für den Frequenzbereich von 1 - 60 MHz das Material '43' und für Frequenzen darüber das Material ' 61' geeignet.

 

Bestellnr.

OD

Außen

mm

HT

Länge

mm

T

Dicke

mm

ID

Loch

mm

Imp.

(Ω)

25   MHz

Imp.(Ω)

100 MHz

AL-Werte- nH

Perm.

µ

Freq.

MHz

BN43-202

13.30±0.60

14.35±0.50

7.50±0.35

3.80±0.25

123

180

2890

850

1 -60

 

 

Suppression Applications for Broadband Frequencies

20-300 MHz - Material 43

BN-Eigenschaften

43

Anfangspermeabilität

850

Max.Permeabilität

3000

Sättigungsflußdichte

10 Oe (Gauß)

2750

Remanenzflußdichte

10 Oe (Gauß)

1200

Curie  Temperatur (°C)

130

Vol.Widerstand Ω/cm

10

Temp.Koeffizient %/°C

(20 °C …….70 °C)

0,15

Frequenz MHz

Resonanzschaltung

0,01-1

Frequenz MHz

Breitbandschaltung

1,0 – 50

Frequenz MHz

Drossel-Anwendung

30-600

 

Doppelloch- Kerne zum Einsatz in BALUN-Transformatoren (Symmetrie-Unsymmetrie).


Geeignet für Anwendungen wie Breitbandtransformatoren in DFÜ- und CATV-Kreisen und Kfz-Airbag-Schaltkreisen


 

BN43-202 - 10Stück

10 Stück Sonderaktion bis 31.12.2016

Material 43 - Permeabilität 850

Für Breitbandanwendungen bis 30 MHz ist das Material '73', für den Frequenzbereich von 1 - 60 MHz das Material '43' und für Frequenzen darüber das Material ' 61' geeignet.

Bestellnr.

OD

Außen

mm

HT

Länge

mm

T

Dicke

mm

ID

Loch

mm

Imp.

(Ω)

25   MHz

Imp.(Ω)

100 MHz

AL-Werte- nH

Perm.

µ

Freq.

MHz

BN43-202

13.30±0.60

14.35±0.50

7.50±0.35

3.80±0.25

123

180

2890

850

1 -60

Suppression Applications for Broadband Frequencies 20-300 MHz -

Material 43

BN-Eigenschaften

43

Anfangspermeabilität

850

Max.Permeabilität

3000

Sättigungsflußdichte

10 Oe (Gauß)

2750

Remanenzflußdichte

10 Oe (Gauß)

1200

Curie  Temperatur (°C)

130

Vol.Widerstand Ω/cm

10

Temp.Koeffizient %/°C

(20 °C …….70 °C)

0,15

Frequenz MHz

Resonanzschaltung

0,01-1

Frequenz MHz

Breitbandschaltung

1,0 – 50

Frequenz MHz

Drossel-Anwendung

30-600

Doppelloch- Kerne zum Einsatz in BALUN-Transformatoren (Symmetrie-Unsymmetrie)
Geeignet für Anwendungen wie Breitbandtransformatoren in DFÜ- und CATV-Kreisen und Kfz-Airbag-Schaltkreisen


 

 

 

BN43-202

   20 Stück Sonderaktion bis 28.05.2013
        

Material 43 - Permeabilität 850

Für Breitbandanwendungen bis 30 MHz ist das Material '73', für den Frequenzbereich von 1 - 60 MHz das Material '43' und für Frequenzen darüber das Material ' 61' geeignet.

Bestellnr.

OD

Außen

mm

HT

Länge

mm

T

Dicke

mm

ID

Loch

mm

Imp.

(Ω)

25   MHz

Imp.(Ω)

100 MHz

AL-Werte- nH

Perm.

µ

Freq.

MHz

BN43-202

13.30±0.60

14.35±0.50

7.50±0.35

3.80±0.25

123

180

2890

850

1 -60

Suppression Applications for Broadband Frequencies 20-300 MHz -

Material 43

BN-Eigenschaften

43

Anfangspermeabilität

850

Max.Permeabilität

3000

Sättigungsflußdichte

10 Oe (Gauß)

2750

Remanenzflußdichte

10 Oe (Gauß)

1200

Curie  Temperatur (°C)

130

Vol.Widerstand Ω/cm

10

Temp.Koeffizient %/°C

(20 °C …….70 °C)

0,15

Frequenz MHz

Resonanzschaltung

0,01-1

Frequenz MHz

Breitbandschaltung

1,0 – 50

Frequenz MHz

Drossel-Anwendung

30-600


Doppelloch- Kerne zum Einsatz in BALUN-Transformatoren (Symmetrie-Unsymmetrie)
Geeignet für Anwendungen wie Breitbandtransformatoren in DFÜ- und CATV-Kreisen und Kfz-Airbag-Schaltkreisen 
 

 

 

BN-43-302

      

Material BN43

Dieses NiZn ist unser populärster Ferrit zur Unterdrückung leitungsgebundener elektromagnetischer Störungen von 20 MHz bis 250 MHz. Dieses Material wird auch für induktive Anwendungen wie Hochfrequenz-Gleichtaktdrosseln verwendet.

 

BN-43 Material Characteristics

Property

Item

Unit/

Symbol

Value

Max.

Permeabilität

Freq. MHz Reso-nanz

Freq. MHz

Breit-band

Freq.

MHz

Drossel

Initial Permeability@ B < 10 gauss

 

µi

850

3000

0.01-1

1-50

30-600

Temperature Coefficient of Initial Permeability (20 -70°C)

%/°C

 

1.25

 

Density gm/cm3

 

≈4.7 g/cm3

Curie Temperature

°C

Tc

>130

Resistivity

Ohm-cm

Ρ

 

1×10

Electrical Specifications

Bestellnr.

Kern-Material

Item

Unit/Symbol

Condition

Value

AL-Toleranz

 

BN43-302

Ferrit Toroid

AL

nH/N2

@ 10 KHz

1280

±20%

NiZn

 

Initial Permeability

µ0

@ B < 10 gauss

850

±20%

Temp. Coeff. Of initial

Permeability

% °C

20-70°C

1.25

Typ.

Coercive Force

Hc

oersted

0.45

Typ.

Residual Flux Density

Gauss, Br

N/A

1300

Typ.

Flux Density

Gauss, B

Initial (B), oersted

2900

Typ.

 

Gauss, H @

@ Field Strength (H), oersted

10

Typ.

Curie temperature

°C

Tc

> 130

Nom.

Resistivity

Ω cm. p

@ Field Strength

10

Typ.

Dimensional Tolerances

Dim

Case

In

Toleranz

mm

Toleranz

Weight

Gewicht

A

B (Outer Diameter)/mm

0.525

--

13.3

±0.60

--

--

B

A (Inner Diameter)/mm

0.407

--

10.3

±0.30

---

---

C

H (Height)/mm

0.295

--

7.5

±0.35

---

--

E

 

0.225

 

5.7

±0.25

 

 

H

 

0.15

 

3.8

±0.25

 

 

Ferrite Material Constants

Specific Heat

0.25 cal/g/°C

Thermal Conductivity

3.5 - 4.5 mW/cm-°C

Coefficient of Linear Expansion

8 - 10x10-6/°C

Tensile Strength

4.9 kgf/mm2

Compressive Strength

42 kgf/mm2

Young's Modulus

15x103 kgf/mm2

Hardness (Knoop)

650

Specific Gravity

≈4.7 g/cm3

Die oben genannten Eigenschaften sind typisch für Amidon MnZn- und NiZn-Ferrite.

The above quoted properties are typical for Amidon MnZn and NiZn ferrites.

 

 

BN-43-302

      

Material BN43

Dieses NiZn ist unser populärster Ferrit zur Unterdrückung leitungsgebundener elektromagnetischer Störungen von 20 MHz bis 250 MHz. Dieses Material wird auch für induktive Anwendungen wie Hochfrequenz-Gleichtaktdrosseln verwendet.

 

BN-43 Material Characteristics

Property

Item

Unit/

Symbol

Value

Max.

Permeabilität

Freq. MHz Reso-nanz

Freq. MHz

Breit-band

Freq.

MHz

Drossel

Initial Permeability@ B < 10 gauss

 

µi

850

3000

0.01-1

1-50

30-600

Temperature Coefficient of Initial Permeability (20 -70°C)

%/°C

 

1.25

 

Density gm/cm3

 

≈4.7 g/cm3

Curie Temperature

°C

Tc

>130

Resistivity

Ohm-cm

Ρ

 

1×10

Electrical Specifications

Bestellnr.

Kern-Material

Item

Unit/Symbol

Condition

Value

AL-Toleranz

 

BN43-302

Ferrit Toroid

AL

nH/N2

@ 10 KHz

1280

±20%

NiZn

 

Initial Permeability

µ0

@ B < 10 gauss

850

±20%

Temp. Coeff. Of initial

Permeability

% °C

20-70°C

1.25

Typ.

Coercive Force

Hc

oersted

0.45

Typ.

Residual Flux Density

Gauss, Br

N/A

1300

Typ.

Flux Density

Gauss, B

Initial (B), oersted

2900

Typ.

 

Gauss, H @

@ Field Strength (H), oersted

10

Typ.

Curie temperature

°C

Tc

> 130

Nom.

Resistivity

Ω cm. p

@ Field Strength

10

Typ.

Dimensional Tolerances

Dim

Case

In

Toleranz

mm

Toleranz

Weight

Gewicht

A

B (Outer Diameter)/mm

0.525

--

13.3

±0.60

--

--

B

A (Inner Diameter)/mm

0.407

--

10.3

±0.30

---

---

C

H (Height)/mm

0.295

--

7.5

±0.35

---

--

E

 

0.225

 

5.7

±0.25

 

 

H

 

0.15

 

3.8

±0.25

 

 

Ferrite Material Constants

Specific Heat

0.25 cal/g/°C

Thermal Conductivity

3.5 - 4.5 mW/cm-°C

Coefficient of Linear Expansion

8 - 10x10-6/°C

Tensile Strength

4.9 kgf/mm2

Compressive Strength

42 kgf/mm2

Young's Modulus

15x103 kgf/mm2

Hardness (Knoop)

650

Specific Gravity

≈4.7 g/cm3

Die oben genannten Eigenschaften sind typisch für Amidon MnZn- und NiZn-Ferrite.

The above quoted properties are typical for Amidon MnZn and NiZn ferrites.

 

 

BN-43-302

      

Material BN43

Dieses NiZn ist unser populärster Ferrit zur Unterdrückung leitungsgebundener elektromagnetischer Störungen von 20 MHz bis 250 MHz. Dieses Material wird auch für induktive Anwendungen wie Hochfrequenz-Gleichtaktdrosseln verwendet.

 

BN-43 Material Characteristics

Property

Item

Unit/

Symbol

Value

Max.

Permeabilität

Freq. MHz Reso-nanz

Freq. MHz

Breit-band

Freq.

MHz

Drossel

Initial Permeability@ B < 10 gauss

 

µi

850

3000

0.01-1

1-50

30-600

Temperature Coefficient of Initial Permeability (20 -70°C)

%/°C

 

1.25

 

Density gm/cm3

 

≈4.7 g/cm3

Curie Temperature

°C

Tc

>130

Resistivity

Ohm-cm

Ρ

 

1×105

Electrical Specifications

Bestellnr.

Kern-Material

Item

Unit/Symbol

Condition

Value

AL-Toleranz

 

BN43-302

Ferrit Toroid

AL

nH/N2

@ 10 KHz

1280

±20%

NiZn

 

Initial Permeability

µ0

@ B < 10 gauss

850

±20%

Temp. Coeff. Of initial

Permeability

% °C

20-70°C

1.25

Typ.

Coercive Force

Hc

oersted

0.45

Typ.

Residual Flux Density

Gauss, Br

N/A

1300

Typ.

Flux Density

Gauss, B

Initial (B), oersted

2900

Typ.

 

Gauss, H @

@ Field Strength (H), oersted

10

Typ.

Curie temperature

°C

Tc

> 130

Nom.

Resistivity

Ω cm. p

@ Field Strength

10

Typ.

Dimensional Tolerances

Dim

Case

In

Toleranz

mm

Toleranz

Weight

Gewicht

A

B (Outer Diameter)/mm

0.525

--

13.3

±0.60

--

---

B

A (Inner Diameter)/mm

0.407

--

10.3

±0.30

---

---

C

H (Height)/mm

0.295

--

7.5

±0.35

---

--

E

 

0.225

 

5.7

±0.25

 

 

H

 

0.15

 

3.8

±0.25

 

 

Ferrite Material Constants

Specific Heat

0.25 cal/g/°C

Thermal Conductivity

3.5 - 4.5 mW/cm-°C

Coefficient of Linear Expansion

8 - 10x10-6/°C

Tensile Strength

4.9 kgf/mm2

Compressive Strength

42 kgf/mm2

Young's Modulus

15x103 kgf/mm2

Hardness (Knoop)

650

Specific Gravity

≈4.7 g/cm3

Die oben genannten Eigenschaften sind typisch für Amidon MnZn- und NiZn-Ferrite.

The above quoted properties are typical for Amidon MnZn and NiZn ferrites.

 

 

BN43-1233

Material 43 - Permeabilität 850

Für Breitbandanwendungen bis 30 MHz ist das Material '73', für den Frequenzbereich von 1 - 60 MHz das Material '43' und für Frequenzen darüber das Material ' 61' geeignet.

 Frequenzbereich: 1 - 60 MHz

 Aussendurchmesser  19.40 mm ±0.6["OD"]            
 Loch                                 4.75 mm ±0.2 [""ID"]              
 Länge                              25.40 mm ±0.7 ["HT"]         
 Dicke                               9.50 mm ±0.25 ["T"]               
 Bauform                         Bild 1                              

 AL-Wert- nH²          

 5400                                
Permeabilität    µ       850                                  

Impedanz                      

 25 MHz - 295               

Impedanz                        100 MHz  - 400            

 

Suppression Applications for Broadband Frequencies 20-300 MHz - Material 43

BN-Eigenschaften

43

Anfangspermeabilität

850

Max.Permeabilität

3000

Sättigungsflußdichte

10 Oe (Gauß)

2750

Remanenzflußdichte

10 Oe (Gauß)

1200

Curie  Temperatur (°C)

130

Vol.Widerstand Ω/cm

10

Temp.Koeffizient %/°C

(20 °C …….70 °C)

0,15

Frequenz MHz

Resonanzschaltung

0,01-1

Frequenz MHz

Breitbandschaltung

1,0 – 50

Frequenz MHz

Drossel-Anwendung

30-600


Doppelloch- Kerne zum Einsatz in BALUN-Transformatoren (Symmetrie-Unsymmetrie)
Geeignet für Anwendungen wie Breitbandtransformatoren in DFÜ- und CATV-Kreisen und Kfz-Airbag-Schaltkreisen 
 

Alle Ringkerne sind - RoHS: konform


© 1996 - 2012 Amidon.de - All Rights Reserved

BN43-1502

   

Material 43 - Permeabilität 850

Für Breitbandanwendungen bis 30 MHz ist das Material '73', für den Frequenzbereich von 1 - 60 MHz das Material '43' und für Frequenzen darüber das Material ' 61' geeignet.

 Frequenzbereich: 1 - 60 MHz 

 Aussendurchmesser  13,30 mm ±0.60 ["OD"]                  
 Loch                                3,80 mm ±0.25   mm ["ID"]              
 Länge                              6,60 mm ±0.25   mm ["HT"]              
 Dicke                              7,50 mm ±0.35mm ["T"]                   
 Bauform                        Bild 1                                                      

 AL-Wert- nH²

                                                              
Permeabilität    µ       850                                                       

Impedanz                        100 MHz  -  59             

Impedanz                        250 MHz - 88               

Suppression Applications for Broadband Frequencies 20-300 MHz - Material 43

BN-Eigenschaften

43

Anfangspermeabilität

850

Max.Permeabilität

3000

Sättigungsflußdichte

10 Oe (Gauß)

2750

Remanenzflußdichte

10 Oe (Gauß)

1200

Curie  Temperatur (°C)

130

Vol.Widerstand Ω/cm

10

Temp.Koeffizient %/°C

(20 °C …….70 °C)

0,15

Frequenz MHz

Resonanzschaltung

0,01-1

Frequenz MHz

Breitbandschaltung

1,0 – 50

Frequenz MHz

Drossel-Anwendung

30-600

 

Doppelloch- Kerne zum Einsatz in BALUN-Transformatoren (Symmetrie-Unsymmetrie).
Geeignet für Anwendungen wie Breitbandtransformatoren in DFÜ- und CATV-Kreisen und Kfz-Airbag-Schaltkreisen 
  

Alle Ringkerne sind - RoHS: konform


© 1996 - 2012 Amidon.de - All Rights Reserved

BN43-1502 10Stück

Angebot bis 29.04.2013
   

Material 43 - Permeabilität 850

Für Breitbandanwendungen bis 30 MHz ist das Material '73', für den Frequenzbereich von 1 - 60 MHz das Material '43' und für Frequenzen darüber das Material ' 61' geeignet.

 Frequenzbereich: 1 - 60 MHz 

 Aussendurchmesser  13,30 mm ±0.60 ["OD"]                  
 Loch                                3,80 mm ±0.25   mm ["ID"]              
 Länge                              6,60 mm ±0.25   mm ["HT"]              
 Dicke                              7,50 mm ±0.35mm ["T"]                   
 Bauform                        Bild 1                                                      

 AL-Wert- nH²

                                                              
Permeabilität    µ       850                                                       

Impedanz                        100 MHz  -  59             

Impedanz                        250 MHz - 88               

Suppression Applications for Broadband Frequencies 20-300 MHz - Material 43

BN-Eigenschaften

43

Anfangspermeabilität

850

Max.Permeabilität

3000

Sättigungsflußdichte

10 Oe (Gauß)

2750

Remanenzflußdichte

10 Oe (Gauß)

1200

Curie  Temperatur (°C)

130

Vol.Widerstand Ω/cm

10

Temp.Koeffizient %/°C

(20 °C …….70 °C)

0,15

Frequenz MHz

Resonanzschaltung

0,01-1

Frequenz MHz

Breitbandschaltung

1,0 – 50

Frequenz MHz

Drossel-Anwendung

30-600

 

Doppelloch- Kerne zum Einsatz in BALUN-Transformatoren (Symmetrie-Unsymmetrie).
Geeignet für Anwendungen wie Breitbandtransformatoren in DFÜ- und CATV-Kreisen und Kfz-Airbag-Schaltkreisen 
  

Alle Ringkerne sind - RoHS: konform


© 1996 - 2012 Amidon.de - All Rights Reserved

BN43-2402

Doppellochkern

Material 43 - Permeabilität 850

Material 43 - Permeabilität 850

Für Breitbandanwendungen bis 30 MHz ist das Material '73', für den Frequenzbereich von 1 - 60 MHz das Material '43' und für Frequenzen darüber das Material ' 61' geeignet.

 Frequenzbereich: 1 - 60 MHz 

Al-Wert: 1275 [nH/Wdg.²]

Suppression Applications for Broadband Frequencies 20-300 MHz - Material 43

BN-Eigenschaften

43

Anfangspermeabilität

850

Max.Permeabilität

3000

Sättigungsflußdichte

10 Oe (Gauß)

2750

Remanenzflußdichte

10 Oe (Gauß)

1200

Curie  Temperatur (°C)

130

Vol.Widerstand Ω/cm

10

Temp.Koeffizient %/°C

(20 °C …….70 °C)

0,15

Frequenz MHz

Resonanzschaltung

0,01-1

Frequenz MHz

Breitbandschaltung

1,0 – 50

Frequenz MHz

Drossel-Anwendung

30-600

 

Doppelloch- Kerne zum Einsatz in BALUN-Transformatoren (Symmetrie-Unsymmetrie).
Geeignet für Anwendungen wie Breitbandtransformatoren in DFÜ- und CATV-Kreisen und Kfz-Airbag-Schaltkreisen 
  

Alle Ringkerne sind - RoHS: konform


© 1996 - 2012 Amidon.de - All Rights Reserved